Nacht der Gitarren

1. November 20 Uhr

Nacht der Gitar­ren 2016 in der Chris­tus­kir­che by Olaf Rauch

Tag 1 im 501. Jahr der Refor­ma­ti­on. Zitie­ren wir Luther, er hat die Musik  —  Gitar­ren­mu­sik inbe­grif­fen  —  die „schö­ne und köst­li­che Gabe Got­tes genannt“. War­um? Weil, schrieb er, „wenn man die Sache recht betrach­tet, so befin­det man, dass die­se Kunst von Anfang der Welt allen und jeg­li­chen Crea­tu­ren von Gott gege­ben und von Anfang mit allen geschaf­fen“.  —  Allen gege­ben? Schön und köst­lich? Von Anfang an? Nacht der Gitar­ren. Mehr Infos