Lade Veranstaltungen

Brian Fallon | Songs from the Hymnal a-u-s-v-e-r-k-a-u-f-t

13. Februar 2019, 20:00

Bri­an Fal­lon ©

4 Kon­zer­te in Deutsch­land. Das ist beson­ders genug, aber jetzt gehts erst rich­tig los mit den Beson­der­hei­ten: Er wird solo spie­len. Und: rein akus­tisch!

„I’m very exci­ted to be able to come back over and do the­se solo acoustic and pia­no shows. Many songs and many sto­ries!“

Und Bri­an Fal­lon kann erzäh­len, das weiß, wer eines der vie­len Kon­zer­te gese­hen hat, die er als Front­man von The Gas­light Anthem gege­ben hat. Ein fan­tas­ti­scher Musi­ker, ein groß­ar­ti­ger Sän­ger und: Er ist einer, der wirk­lich was zu sagen, etwas mit­zu­tei­len hat. Ein Ram­pen­roadrun­ner, ein Geschich­ten­er­zäh­ler, ein Solo. 

Sei­ne Set­list? Wird, so geht die Geschich­te, vor allem aus Songs von „Pain­kil­lers“ und  —  das Album ist die­ses Jahr erschie­nen  —  von „Sleep­wal­kers“ bestehen, sei­nen bei­den Solo-Alben. Er wird aber sicher­lich auch ein paar TGA-Stü­cke bereit hal­ten und  —  von denen weiß man jetzt bereits, dass sie einen weg­bea­men wer­den  —  ein paar Cover-Ver­sio­nen von … noch geheim. 

Bri­an Fal­lon ist der Kopf von Gas­light Anthem, sei­ne Haus­band pau­siert der­zeit, er sel­ber war jetzt mit The How­ling Wea­ther unter­wegs, sei­ner Begleit­band, und über­dies ist er Mit­glied bei Mol­ly & The Zom­bies. Fal­lons Stil: zeit­los. Rock’n’Roll kom­bi­niert mit Bri­tish Inva­si­on Rock und UK-Punk der ers­ten Gene­ra­ti­on, auch mit ame­ri­ka­ni­schem Pop und ordent­lich Soul, das Gan­ze mit etwas Ame­ri­ca­na gewürzt … Er hat sei­ne Ohren über­all und kann, dar­auf kommt es an, das, was er hört, in eine eige­ne Spra­che modeln, er kann ein­fach Songs schrei­ben.

Wird schon ein sehr beson­de­res Kon­zert, die­ser Abend mit Bri­an Fal­lon, es wird so früh im Jahr ein High­light wer­den.


AN EVENING WITH BRIAN FALLON | Songs From The Hym­nal

Mitt­woch 13. Februat 2019 | 20 Uhr
Ein­lass 19 Uhr
VVK 33,15 €
Tickets hier bei Even­tim |  Beeilt Euch, der VVK wird schnell vor­über sein!