Lade Veranstaltungen

Emika | urban urtyp #51

15. Januar 2017, 19:00

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
emika_blue_adam_krena-kl

Emi­ka by Adam Kre­na ©

Ist das prä, ist das post, frag­te SPEX, ist egal. Es ist dun­kel und eis­klar, es ist Dub und drit­te Dimen­si­on, es ist Tri­phop und Tie­fe. Und dann sind da: Res­te der Klas­sik in Pop gelegt und Res­te des Pop in Klas­sik. Emi­ka  —  bür­ger­lich: Ema Jol­ly, in Bris­tol auf­ge­wach­sen, tsche­chisch-bri­ti­sche Fami­lie, seit 10 Jah­ren in Ber­lin  —  hat klas­si­sche Aus­bil­dung genos­sen, das Sound-Desi­gnen stu­diert und legt es dar­auf an, die bei­den getrenn­ten Sphä­ren zu ver­mi­schen, den Club mit der Klas­sik, die Klas­sik mit dem deepen Sound des Clubs.

Bei­spiel: Für eine ihrer Auf­nah­men mit einem Strei­ch­en­sem­ble der Pra­ger Phil­har­mo­ni­ker hat sie die Anzahl der Kon­tra­bäs­se im Ver­gleich zur übli­chen Orches­ter­auf­stel­lung um den Fak­tor 8 erhöht:

„Bei Orches­ter­mu­sik kom­men die Höhe­punk­te ja nor­ma­ler­wei­se eher aus den Höhen der Gei­gen, ich woll­te lie­ber einen Dub­step-Zugang wäh­len, bei dem die Power und das deepe Gefühl aus der Tie­fe kom­men.“

Auch auf ihrer Home-Base, dem Berg­hain in Ber­lin, gilt sie  —  in der Fül­le guter Elek­tro­ni­ker dort  —  als Aus­nah­me­erschei­nung. Dazu Auf­trit­te welt­weit mit Shows in den USA, Aus­tra­li­en, Euro­pa bis nach Russ­land und die Tür­kei hin­ein. Jetzt Bochum, der urban urtyp Kubus. Wunsch­pro­gramm. Seit Mona­ten steht EMIKA oben auf der Ich-wünsch-mir-was-Lis­te von allen, die urban urtyp machen, und das sind nicht weni­ge, das Wün­schen hat gehol­fen: Die tsche­chisch-bri­ti­sche Ber­li­ne­rin mit SO 36-Touch gehört hier­her, so fängt 2017 an.


 

» 15. Janu­ar
» Wie immer sonn­tags, wie immer 19 Uhr, wie immer nur 10 Euro
» Tickets unter ticket@urbanurtyp.de oder hier bei uns und in allen bes­se­ren VVK-Stel­len