Lade Veranstaltungen

Tom Gaebel | Perfect Day

29. August, 20:00

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tom Gabel by Christopher Kassette

Klasse Foto. Wenn Tom Gaebel so ist, wie der Typ auf dem Foto  –  und der Typ auf dem Foto ist Tom Gabel  –  dann singt er genau so. Die coole Geste, groß gespielt, smart gelächelt. Und distinktiv gut gekleidet. Nach Sinatra gibt es keinen Sinatra mehr, schon klar, aber es gibt ein paar, die dürfen sein wie Blue Eye war. Tom Gaebel?

Hat unter der Dusche gelernt. Hat gesungen wie Sinatra, und wer ihm zugehört hat, sind ein paar Kacheln gewesen. Und ein paar Jungs, die mit in derselben  WG gewohnt haben. Das war in Amsterdam vor ein paar Jahren: Tom Gaebel hat studiert, er hat Posaune und Schlagzeug studiert, er hat geduscht und gesungen und wurde gehört. Heute, ein paar Jahre später, lebt er in nicht mehr in der WG, er ist Entertainer, Big-Band-Leader, ein Crooner.

Und was für einer: Im jüngsten Herbst ist PERFECT DAY erschienen, sein bereits achtes Album: 13 Songs schlendern im Big-Band-Swing an einem vorüber wie auf einer Strandpromenade. Easy Listening auf hohem Niveau, ein Pop-Jazz-Spektakel, so lässig elegant, als schüttele er das alles aus dem Ärmel.

Und das tut er auch, er schüttelt das alles tatsächlich aus dem Ärmel, das nachdenklich-feine Crooning und dann die Freddie-Mercury-Geste. Den James-Bond-Anklang und dann, ganz beiläufig, ein paar Elvis-Zitate: Die Hüfte schwingt, das Orchester swingt, wer aufkreischen möchte, darf es gerne tun, bestgelaunter als diese Combo ist keine. Und das liegt daran, dass Tom Gaebel die hohe Schule des Entertainments  –  nein, nicht durchlaufen hat, er hat sie durchlebt, er ist wirklich der Typ auf dem Foto und singt genau so und hat, wenn er zu uns kommt, eine klare Vorstellung von dem, um das sich alles dreht:  

 ›I’m here to entertain you!‹.

Und jetzt noch eine Runde weiter gedreht: Tom Gaebel kommt aus Gelsenkirchen. Stimmbeherrschung und Intonation, Phrasierung und Jazz-Sentiment, der tiefere Sinn für höheres Entertainen und dann die Lust, die sich im Melodiebogen emporschwingt, das alles aus Gelsenkirchen? Die ganze Grandezza und Präzision, das große Gefühl –  aus Gelsenkirchen?

Ja. Die Leichtigkeit des Seins ist überall zuhause, und was Gaebel und seine Mitspieler mit dieser Leichtigkeit anstellen  –  was sie zum Beispiel aus »Eye Of The Tiger« machen, dem Signature-Song der »Rocky« Filme  –  ist einfach spektakulär. In »The Best Things In Life Are Free« sind es Akkordeon und Mandoline, die mit charmanten Musette-Anklängen entführen, und in »Can’t Take My Eyes Off You« die Bläser, die einen in die emporheben; dann das Latino-Amerikanische »You Make Me Feel«  …  Nein, Gaebel zitiert nicht, wenn er singt, er eröffnet eine Welt, die einem nie fremd war, aber unerreichbar schien.

Die Welt der guten Laune, der Zuversicht und Leichtigkeit, die sich gegen alle schlechtgelaunten Fundamentalisten behauptet. Der perfekte Tag ist der, der morgens unter der Dusche anbricht und abends in die Christuskirche mündet. 


TOM GAEBEL & His Orchestra | Perfect Day

>> Donnerstag 29. August 2019 | 20 Uhr
>> Einlass 19 Uhr
>> VVK 59 € / 47 € / 35 € zzgl. diverser Gebühren
>> Tickets in 3000 VVK-Stellen bundesweit oder direkt hier bei uns ordern!
>> Tickets, die für das Konzert am 26. Mai erworben wurden, behalten ihre Gültigkeit